Der Online-Handel wächst jährlich immer noch zweistellig, im Jahr 2018 betrug der Zuwachs deutscher Händler 11,4 %. Das ist enorm und wirft die Frage auf, was genau am eCommerce so attraktiv ist.

Win-win-Situation für Verkäufer und Käufer

  • Die Verkäufer können online ihre Waren deutlich besser präsentieren.
  • Beim sehr weit verbreiteten DropShipping von Online-Shops entfällt die teure Lagerhaltung.
  • Die Kunden finden die Waren über Suchmaschinen schneller. 
  • Die Produkte und Dienstleistungen werden gleichzeitig günstiger.
  • Verkäufer können Nischen besetzen, die sonst kaum Chancen hätten. 
  • Kunden können sich die Ware bequem liefern lassen. 

Solche Vorteile auf beiden Seiten lassen sich in großer Zahl aufzählen. Die Win-win-Situation für beide Seiten ist unverkennbar.

Paradigmenwechsel durch den Online-Handel

Mit dem eCommerce hat auch ein Paradigmenwechsel eingesetzt. Der Handel musste über Jahrzehnte den Kunden an eine bestimmte Stelle bringen, die halbwegs attraktive Preise ermöglichte. Bei Waren mit eher niedrigen Preisen war (ist) das eher der Stadtrand. Lagen in Innenstädten leisten sich nur noch Juweliere, Markenboutiquen und ähnliche Geschäfte mit sehr hochpreisigen Produkten. 

Es gilt: Je weiter ein Geschäft vor den Toren der Stadt gelegen ist, desto günstiger werden seine Produkte. Auf dieses Konzept setzen unter anderem die Outlet-Center. Doch mit dem Online-Handel ist diese Überlegung obsolet geworden, denn der Kunde erhält die Ware nach Hause geliefert. Das ändert frühere Geschäftsgrundlagen, doch in der Regel zum Vorteil beider Seiten. Die Händler müssen nur die neuen Regeln richtig begreifen. 

So können sie unter anderem nicht mehr mit den günstigsten Verkaufsflächen punkten, sie müssen viel stärker auf die Qualität der angebotenen Produkte, ihre Alleinstellungsmerkmale und das richtige Online-Marketing achten. Letzteres ist komplex, es wird heute von Profis erledigt. Doch nur wer an dieser wichtigen Stelle investiert, bekommt im Online-Handel einen Fuß auf die Erde. Dann aber kann der Erfolg gigantisch ausfallen. 

Das beweist unter anderem die Marktmacht von Amazon & Co. Gleichzeitig ist Online-Handel höchst flexibel und passt in unseren gegenwärtigen Alltag. Hierfür muss allerdings der Service stimmen, was der deutsche Online-Handel realisiert hat: Sein Service im Online-Handel wurde in den letzten fünf Jahren deutlich besser.

About Redaktion

Unsere Redaktion veröffentlicht regelmäßig interessante Beiträge über verschiedenste Themenbereiche ... Haben Sie auch ein spannendes Thema, worüber Sie gerne einen Artikel schreiben würden? ... Wenn ja, nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf!

Bild / Quelle:

  • (Beitragsbild: online-handel-paradigmenwechsel-gesellschaft): © salcapolupo / Pixabay.com